Hovawartzucht Hinter-den-Gärten
Hovawartzucht      Hinter-den-Gärten

Unsere Zuchtgedanken

 

In unserer Zucht achten wir besonders auf das Wesen und die Gesundheit unserer Hunde.

 

Ein besonderes Augenmerk haben wir darauf, dass die Eigenschaften des Gebrauchhundes, zu denen der Hovawart zählt, erhalten bleiben. Das setzt natürlich auch eine gewisse Leistung voraus. Daher arbeiten wir mit unseren Hunden auch intensiv auf dem Hundeplatz und zwar in den Bereichen VPG, Obedience und Fährte.

 

Bei der Auswahl unserer Deckrüden ist es uns wichtig, dass mit dem ursprünglich, derben Typ gezüchtet wird.

 

Da wir selbst eine große Familie sind und täglich miterleben, wie schön das gemeinsame Leben mit unseren Hovawarten ist, sind wir von Anfang an bestrebt, einen umgänglichen Familienhund zu züchten die aber auch für den gemeinsamen Hundesport geeignet sind.

 

So können wir mit gutem Gewissen unsere Welpen nach 8 Wochen an die neuen Besitzer weitergeben, die wir natürlich sorgfältig aussuchen. Denn nur so fällt der Abschied nicht ganz so schwer!



Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jürgen Kleinbeck